Erste Schritte zur Vertiefung Ihrer Weinkenntnisse

Weininteressierte Gruppen, Familien oder Firmen (mind. 10 Teilnehmer) empfangen wir gerne zu einem individuell gestalteten Programm abgestimmt auf die Jahreszeit. Auf unserem Rebbaurundgang streifen wir folgende Themen:

Rebbau/ Rebrundgang:

  • Wie entsteht eine Rebe? (Rebschule)
  • Welche Insekten sind für den Winzer wichtig? (Oekologie)
  • Wie unterscheide ich die Rebsorten? (Ampelographie)
  • Wie duftet die Rebblüte? (Physiologie, Anatomie)

Weinbereitung:

  • Wie entsteht Wein? (Kellerrundgang)
  • Was ist ein Barrique?
  • Ist der Naturkork der beste Flaschenverschluss?

Degustation verschiedener Weine im idyllischen Rebhäuschen mit Cheminée oder im offenen Degustationsraum. Imbiss oder Menu nach Wahl. Verlangen Sie eine Offerte!